Einfach. Besser.

JungeNeuKlassische Nachhilfe versucht, Wissenslücken zu schließen - die Jugendlichen verwenden viel Zeit für die Aufarbeitung des Schulstoffs mit dem Nachhilfelehrer.
Eltern zahlen teure Nachhilfestunden, oft jahrelang. Dabei ist die Wirkung häufig gering und oft von kurzer Dauer.

An der ML SCHOOL wird schneller und besser gearbeitet:
Nach durchschnittlich 3 Monaten hat der Jugendliche in seinen „schwachen“ Fächern den Anschluss gefunden und seine Selbststeuerungsfähigkeiten so weit entwickelt, dass er eigenständig motiviert und effizient auf den Schulerfolg hinarbeiten kann.

Je nach Bedürfnis Ihres Kindes, findet die Förderung individuell bei Ihnen zu Hause statt, oder in Kleingruppen mit max. drei Teilnehmern in der ML SCHOOL.